Mit Wilfried & Frauke Teschler vom 17. bis 21. Februar 2020 wird im Seminarhaus Schloß Gnadenthal ein Seminar mit einer Auswahl der Techniken der Meridiansystematik stattfinden.
Meridianarbeit ist Meditation.
Anfänger und Fortgeschrittene können daran teilnehmen.

Das Seminar beginnt am 17.2.2020 um 10.00Uhr und endet am Freitag mit dem Mittagessen.
Übernachtungskosten:
91,00€ Doppelzimmer     111,00€ Einzelzimmer
jeweils einschl. Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Obst, Abendbrot
Zusätzliche Leistungen (Mittagessen am Montag und Getränke werden vom Seminarhaus gesondert berechnet).
Die Abrechnung mit dem Seminarhaus erfolgt vor Ort in Kleve, Gnadenthal 8, 47533 Kleve

Holen Sie sich jetzt weitere Informationen und melden Sie sich jetzt schon an, denn die Teilnahmeplätze sind begrenzt:
Wilfried & Frauke Teschler – . Tel: 0049 2151 9490009

Aus dem Programm:
– Einführung in das energetische Prinzip
– Das Meridiankreuz
– Die Vorteile der Ypsilontechnik
– Meditative Techniken
– Gespräche
Wir werden Möglichkeiten der Transformatorischen Astrologie einbringen und zur Persönlichkeitsentwicklung nutzen.
– Die astrologische Sonne körperlich erfahren
– Den Solar-Plexus befreien
– Die Power der Plutoenergie erfahren und nutzen – die Selbstermächtigung erleben
– Jupiter in seiner gesunden Form erleben
– …
– …
Und viel anderes Gutes, was die Gruppe wünscht.
Seminarkosten: 480.-€
Da wir möglichst viel mit Barzahlung abwickeln, wird im Februar vor Ort abgerechnet. Das Seminar ist für die entsprechenden Berufsgruppen als Fortbildung steuerlich absetzbar.