polarity-info.org

elementare Selbsthilfe für alle

Aus dem Maltopf geplaudert- energetisches Malen Online

| Keine Kommentare

maltopfDas Energetisches Malen ist eine Polarity Technik bei der die produzierten Bilder“(…)  den latenten und aktuellen Zustand eines Menschen widerspiegeln. Das Gemalte hilft, die meist unbewussten Inhalte der eigenen Befindlichkeit durch nonverbale Auseinandersetzung zugänglich und bearbeitbar zu machen, so dass eine positive Umstimmung eingeleitet werden kann.“ (Wilfried Teschler, Mehr Energie durch Polatitätsmassage. Kösel 1999)

Livesequenz aus einem Online Malseminar mit Irmgard Pohn:

„Bitte, ruhig, aus- und einatmen…..Spüre deine Füße am Boden.

Weiterhin, bitte aus- und einatmen…..Bitte ruhig…. bis in den Bauch atmen.

Lasse die Gedanken zur Ruhe kommen…… der innere Zirkus hat für eine Weile Pause.

Atmen…. …., ruhig aus- und einatmen….Nimm bitte, nun den Satz in den Sinn, und sage ihn vor dich hin:

DAS ist das, das ich bisher nicht für möglich gehalten habe.

Betone bitte, das erste DAS besonders. Und nun, nimm dein Malwerkzeug zur Hand und male das was dir in den Sinn kommt, ganz ohne nachzudenken, ohne nachzuhelfen. Einfach das malen, was dir in den Sinn kommt. Das kann ein Strich sein, etwas Gegenständliches, das können Buchstaben sein, ein Gekrakel, etwas in Farbe….alles hat seine Richtigkeit!“

Ich wiederhole nochmals die Vorgabe: „DAS ist das, das ich bisher nicht für möglich gehalten habe.“

Zwischengedanken des Moderators: Online Seminar warum? computer

Ein Online Malseminar ist vielleicht für Sie eine neue, etwas skeptisch stimmende Idee? Gleich vorweg: so ging es mir zu Anfang auch! Die Skepsis war nach der ersten Teilnahme verschwunden und ich konnte mich in zahlreichen Online Seminaren von den Vorteilen überzeugen:).

Es ist praktisch! Ich brauche nirgends hinzufahren, ich nehme teil, da wo ich gerade bin. Und: ich kann Seminare jederzeit, ohne zusätzliche Kosten und in eigenem Tempo wiederholen. Die Anmeldung geht unkompliziert, Schritt für Schritt, von zu Hause aus. Die Teilnahme während des Seminares ist wirklich easy. Wen wundert´s daß sich Online Seminare immer größerer Beliebtheit erfreuen?

Aber jetzt wieder zurück zum Online Malseminar, von dem ich Ihnen erzählen will!

 Malend aus der Komfortzone

Begonnen habe ich das Malseminar mit einer Einführung in das Energetische Malen und einer Einstimmung auf das Seminarthema: „Malend aus der Komfortzone“. Alle hatten Papier und Malwerkzeug vor sich liegen. Die Teilnehmer stellten Fragen in den Chat oder kommunizierten per Ton.

Und jetzt, sind wir bei der anfangs beschriebenen Livesequenz, wo alle die Vorgabe in den Sinn nehmen und malen, was und wie sie wollen. Wer damit fertig ist, hat sein Malwerkzeug weggelegt, und nimmt Abstand vom Gemalten.

Das innere Wissen anzapfen, den Umlernprozess einleiten

Nach einer kurzen Pause haben alle wieder ihr Bild vor sich liegen und lassen es auf sich wirken. Sie bringen die hineingemalten Informationen und Inhalte in Erfahrung. Damit zapfen sie ihr inneres Wissen an und greifen sich praktisch selber unter die Arme.

In diesem Fall, mit der gestellten Vorgabe, können die Teilnehmer ihre eigenen Begrenzungen in Erfahrung bringen. Sie schauen quasi über ihren eigenen Tellerrand hinaus. Mit Ermutigung sich zu vertrauen und hilfreichen Fragestellungen kommen die Inhalte langsam ins Bewusstsein. Ein Umdenk/Umlernprozess kann beginnen.

Immer ein Gewinn

Ganz gleich ob Online oder beim Präsenzseminar, diese Art zu Malen ist immer konstruktiv! Die Seminare ermöglichen den Teilnehmern einen neuen Blickwinkel in Bezug auf ihre Lebensfragen/themen. Mehr Sicherheit und Lebenslust sind der Gewinn!

Online Seminar am Montag 19.September um 6.45 „Goodmorning painting- kreativ in den Tag“ https://www.sofengo.de/w/210580

Irmgard Pohn, Malcoach

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*